Retten von Meeresschildkröten

Turtle RescuingDas Hauptziel dieses Volontärprogramms ist die Rettung und Erhaltung der Meeresschildkröten, um die Population zu vergrössern und somit die Existenz dieser Tierart für zukünftige Generationen zu bewahren. Die Arbeit mit den Meeresschildkröten findet vor allem nachts statt. Als Volontär werden Sie in kleinen Gruppen zusammen mit einem Leiter den Strand ablaufen und nestende Meeresschildkröten suchen. Sobald eine gesehen wird, werden die Eier an einen sicheren Platz gebracht um sie zu untersuchen und zu zählen. Alle Teilnehmer werden durchgehend von einen Aufseher betreut, welche Ihnen Anweisungen im Bezug auf die Arbeit, die Arbeitsumgebung und die Unterkunft geben werden. Die minimale Einsatzdauer ist 2 Wochen und Sie werden einen freien Tag pro Woche haben.


Vorteile
 

Sie werden zum Schutz dieser einzigartigen Meeresschildkröten beitragen und ihnen in ihrem gefährlichsten Lebensabschnitt helfen zu überleben.  Das Projekt „Retten von Meeresschidkröten“ bietet eine grossartige Möglichkeit so nahe wie möglich an diesem Naturspektakel zu sein. Sie werden Einheimische, sowie auch andere Volontäre kennen lernen und neue Freunde fürs Leben finden, und können gleichzeitig  Ihr Spanisch verbessern.  An Ihrem freien Tag können Sie das wunderschöne Land Costa Rica erkunden und die Gegend rund um die Projektbasis kennen lernen. 
 


Unterkunft und Verpflegung

Sie werden die Unterkunft mit anderen Volontären in einem der freundlichen, rustikalen Verwaltungshäuser des Nationalparks teilen. Die Häuser befinden sich direkt am Strand. Das Programm beinhaltet Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Getränke am Nachmittag. 

Voraussetzungen für die Teilnehmer am Projekt

Als Voluntär müssen Sie folgende Konditionen erfüllen:
 
- Mindestalter 18 Jahre
- Passkopie senden
- Die Bewerbung „Voluntarios y Proyectos“, welche Sie von WAYRA per E-Mail erhalten werden, ausfüllen und an WAYRA zurück senden
- Den Vertrag „Voluntarios y Proyectos“, welche Sie von WAYRA per E-Mail erhalten werden, unterschreiben und an WAYRA zurück senden
- Die Anmelde-, Unterkunfts- und Verpflegungsgebühr im Voraus an WAYRA bezahlen
- Eine internationale Krankenversicherung abschliessen
- Bereit sein physische Arbeit auszuführen und zu unüblichen Arbeitszeiten zu arbeiten (Tages- und/oder Nachtschicht)
- Sie sollten in der Lage sein mit Wildtieren zu arbeiten und sollten mit der Natur und Tieren vertraut sein
 

Kosten für das Programm

Der Preis liegt bei USD 175.00 pro Woche. Dies beinhaltet Unterkunft und alle Mahlzeiten. Zusätzlich ist eine einmalige Anmeldegebühr von USD 150.00 zu entrichten.


Zusätzliche Informationen

Bitte beachten Sie, dass keine Entschädigung für die geleistete Arbeit vergütet wird. WAYRA wird für keine Unfälle oder Schäden haften, während Sie als Volontär arbeiten. Am Ende Ihres Einsatzes erhalten Sie ein Zertifikat, mit welchem Sie beispielsweise Credits für die Universität bekommen können.

Unter folgenden Links finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Volontärprojekte:

1. Volontärprojekte
2. Retten von Schildkröten
3. Sozialarbeit bei CEPIA
4. Bildung (Englisch Unterricht)